Bitcoin Trader Erfahrungen: lohnt sich der Trading Bot?
5 (1)

Bitcoin Trader

Die Bitcoin Trader Software hat in letzter Zeit auf dem Kryptowährungsmarkt an Popularität gewonnen, da sie angeblich in der Lage ist, täglich Tausende von Dollar an Gewinnen zu erzielen. Aber ist diese Software legitim oder nicht?

In diesem Bitcoin Trader Bericht analysieren wir die Plattform, um ihre Zuverlässigkeit festzustellen.

Bitcoin Trader: Was ist das?

Bitcoin Trader ist eine Software, die es Händlern ermöglicht, den Prozess des Kaufs und Verkaufs von Kryptowährungen auf dem Finanzmarkt zu automatisieren. Es handelt sich in der Tat um ein automatisiertes Handelssystem, das anscheinend jedem Benutzer die Möglichkeit gibt, seinen Verdienst mit einer kleinen Investition zu erhöhen.

Die Software behauptet, dass sie durch ihre Technologie der künstlichen Intelligenz in der Lage ist, mehrere gezielte Aktionen durchzuführen, und behauptet, dass sie in der Lage ist, 1000 € pro Tag zu generieren.

Bitcoin Trader

Aber ist das zu schön, um wahr zu sein? Wir haben die App im Detail analysiert und teilweise gemischte Bewertungen gefunden. Einige Nutzer behaupten, dass diese App ihnen geholfen hat, täglich konstante Gewinne zu erzielen, während andere Webforen den Bitcoin Trader als Betrug bezeichnen und behaupten, dass er nicht funktioniert.

Wir haben festgestellt, dass dieser Bot mit regulierten Brokern arbeitet und eine ziemlich sichere Plattform hat. Die Anwendung funktioniert und ist einsatzbereit, und es scheint sich nicht um einen Betrug zu handeln. Allerdings ist bei dieser Software ein Kapitalverlust möglich und Gewinne sind nicht garantiert. Bei dem geringen Startinvest von nur 250 $ sind die Risiken allerdings begrenzt und aus unserer Sicht kann sich demnach jeder einmal eine eigene Meinung bilden.

Offiziell und zertifiziert. Wir verlinken ausschließlich auf die originale Anbieter-Seite.

Bitcoin Trader: Wie funktioniert es?

Die Funktionsweise dieses automatischen Handelssystems ist ähnlich wie bei anderen Robotern wie Bitcoin Revolution. Die Software behauptet, mit künstlicher Intelligenz zu arbeiten, die es ihr ermöglicht, verschiedene Aufgaben zu erfüllen. Der Anleger muss zunächst ein Konto eröffnen.

Danach muss er oder sie das Konto auffüllen und die Funktion „automatischer Handel“ aktivieren. Erst dann übernimmt die Software alle Transaktionen. Zum einfacheren Verständnis haben wir einen Screenshot aus der Benutzeroberfläche erstellt (darin sehr gut erkennbar oben links die Einstellung zwischen manuellem und automatisiertem Handel):

Bitcoin Trader Screenshot
Screenshot Dashboard Bitcoin Trader

Der Roboter wählt je nach den von Ihnen eingestellten Parametern den passenden Broker aus, und die automatische Handelsfunktion wird aktiviert. Der Bot wiederum übernimmt den Handel des Kontoinhabers. Der Bitcoin-Bot kauft und verkauft dann im Namen des Kontoinhabers die beliebtesten Kryptowährungen.

Sein Algorithmus ermöglicht es ihm offenbar, gewinnbringend niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen. Bitcoin Trader behauptet, den Markt zu analysieren und über gute Geschäftspläne auf der Grundlage von Handelsindikatoren und Trends zu informieren. Die erzielten Gewinne werden angeblich auf dem Benutzerkonto gespeichert, damit der Anleger sie später in echtem Geld abheben kann.

Bitcoin-Trader-Registrierung: Wie kann man diese Plattform nutzen?

Hier erfahren Sie, wie Sie mit Bitcoin auf der Plattform handeln können:

  1. Bitcoin-Händler-Registrierung: ein Konto eröffnen
  2. Geld auf der Plattform einzahlen
  3. Wechseln Sie in den Live-Modus, um mit Bitcoin zu handeln

Wir haben festgestellt, dass die Nutzung der Plattform recht einfach ist. Folgen Sie den nachstehenden Schritten, um loszulegen.

Registrierung

Kostenlos anmelden

Der erste Schritt besteht darin, ein Konto zu eröffnen, indem Sie diesem Link zur offiziellen Webseite folgen. Die Registrierung von Bitcoin-Händlern steht allen Internetnutzern zur Verfügung, und der Nutzer muss ein Formular ausfüllen, in dem bestimmte persönliche Angaben erforderlich sind. Nach der Registrierung muss ein Passwort erstellt werden, das das Konto schützt. Das Passwort darf nur alphanumerische Zeichen enthalten.

Einzahlung

Mindestbetrag einzahlen

Vor dem Handel ist es zwingend erforderlich, eine Einzahlung auf Ihr Benutzerkonto zu tätigen, denn ohne Geld gibt es keine Investition. So können Sie Marktchancen ergreifen, sobald sie sich ergeben, denn der Kryptowährungsmarkt ist durch Instabilität gekennzeichnet, die der Bot gewinnbringend nutzen soll. Der Mindestbetrag ist mit 250 $ komplett im überschaubaren Rahmen und das Geld wird zu 100% zum Handeln eingesetzt.

Handeln

Automatischen Handel starten

Als Nächstes aktivieren Sie einfach den automatischen Live-Handel und lassen den Bot Ihre Trades platzieren. Wir empfehlen, Handelsobergrenzen festzulegen, um Ihr Kapital zu sichern. Es ist auch wichtig, eine Auswahl der Kryptowährungen Ihrer Wahl zu treffen, bevor Sie die Software die Arbeit machen lassen.

Offiziell und zertifiziert. Wir verlinken ausschließlich auf die originale Anbieter-Seite.

Eigenschaften von Bitcoin Trader

Bitcoin Trader Funktionen

Neuer Bitcoin-Händler

Die Bitcoin Trader Seite erhebt keine Gebühren und die Plattform ist völlig kostenlos

Kundenbetreuung

Der Kundensupport von Bitcoin Trader ist entweder per Telefon, Live-Chat oder E-Mail erreichbar und verfügbar. Diese drei Optionen ermöglichen es dem Nutzer, seine Bedenken zu äußern und geeignete Lösungen zu finden.

Abheben von Geldern

Der Abhebungsprozess ist, genau wie der Einzahlungsprozess, ziemlich schnell und dauert nur wenige Stunden.

Offiziell und zertifiziert. Wir verlinken ausschließlich auf die originale Anbieter-Seite.

Bitcoin Trader Nutzererfahrungen und Bewertungen

Die vielen Bewertungen und andere Zeugnisse von Bitcoin Trader Benutzer sind ziemlich gemischt.

Wir haben auf der Bitcoin Trader-Website eine Reihe positiver Bewertungen von Nutzern gefunden, die sagten, dass diese Anwendung ihnen helfen könnte, ihren Vollzeitjob aufzugeben und mit der Software ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Der durchschnittliche Verdienst lag nach Angaben der Zeugen zwischen 500 und 1000 Euro pro Tag.

In verschiedenen Handelsforen außerhalb der Bitcoin Trader-Website fanden wir jedoch auch eine Reihe von Beschwerden von Kunden, die behaupteten, ihr Kapital mit dieser Software verloren zu haben. Hier wird jedoch auch oft deutlich, dass man auf Nachahmungen hereingefallen ist, die nicht mit regulierten Brokern wie z.B. durch FCA, ASIC oder FSB zusammenarbeiten.

Denken Sie daran, dass der Handel eine Tätigkeit ist, bei der man vorsichtig sein muss. Jeder muss sich aufgrund seiner eigenen Erfahrungen eine Meinung bilden. Hier ist das durch die kleine Summer von 250 $ für das Anfangsinvest aus unserer Sicht jedoch unkompliziert möglich.

Wie können Sie Ihre Gewinne mit Bitcoin Trader maximieren?

Bitcoin Trader App

Es ist durchaus möglich, Ihre Chancen mit dieser Software zu maximieren, wenn Sie ein paar Tipps beachten:

Sorgfältig investieren

Es ist wichtig, zunächst kleine Beträge zu investieren. Das bedeutet nicht, dass Sie dies Ihr ganzes Leben lang tun werden, aber es ist klug. Es gibt keinen Grund, sich von riesigen Kursgewinnen bei diesem oder jenem Kryptowert oder -paar beeinflussen zu lassen. Der Markt ist ständig in Bewegung, und es gibt keinen Grund, Risiken einzugehen.

Geld einsparen

Ziel ist es, die erzielten Gewinne nicht zu verschwenden. Nehmen Sie bei Bedarf Abhebungen vor, aber behalten Sie immer einen Teil Ihrer Gewinne auf Ihrem Konto. Auf diese Weise verfügen Sie über die nötigen Ressourcen, um Marktchancen besser nutzen zu können.

Verfolgen Sie Markttrends und -signale

Handelstrends und Signale verraten Ihnen, welche Kryptowährungen kurz-, mittel- oder langfristig für eine Investition in Frage kommen. Berücksichtigen Sie immer diese Parameter.

Investieren in Kryptowährungen ist eine echte Schule. Um erfolgreich zu sein und gute Geschäfte zu machen, muss man die Funktionsweise dieses Umfelds beherrschen. Hören Sie also nicht auf, sich weiterzubilden und über den Handel zu informieren.

Offiziell und zertifiziert. Wir verlinken ausschließlich auf die originale Anbieter-Seite.

Vorteile und Nachteile

Die Überprüfung der Website hat sowohl Vorteile als auch Einschränkungen.

Vorteile

  • Zuverlässige, sichere und einfach zu bedienende Plattform
  • Effiziente Kundenbetreuung
  • Keine Gebühren auf der Website abgezogen (völlig kostenlos)
  • Schnelle Transaktionsverarbeitung
  • Hohe voraussichtliche Gewinnquote

Nachteile

  • Etwas überzogene Aussagen
  • Keine Garantie für Gewinn

Fazit: Sollten Sie Bitcoin Trader im Jahr 2021 nutzen?

Bitcoin Trader Fazit

Bitcoin Trader hat den Vorzug, eine ziemlich sichere automatisierte Handelsplattform zu sein und arbeitet mit regulierten Brokern zusammen.

Allerdings gibt es gemischte Kritiken zu dieser Plattform. Die positiven Bewertungen sind etwas übertrieben, und wir haben auch einige recht negative Zeugnisse gefunden. Bevor Sie also einsteigen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Gewinne mit dieser Software nicht garantiert sind, und Sie sollten sich über die mit dem Handel verbundenen Risiken im Klaren sein, bevor Sie Ihr Kapital riskieren.

Allerdings: die 250 $ Startkapital sind unseres Erachtens ein überschaubarer Betrag und das Risiko ist somit stark reduziert. Entsprechend kann man sich einfach selbst überzeugen und das Programm testen.

Bitcoin Trader FAQ – Häufig gestellte Fragen

Kann man mit Bitcoin Trader ein Vermögen machen?

Die Anwendung behauptet, rund 1000 € pro Tag erwirtschaften zu können, aber diese Gewinne können nicht garantiert werden.

Sind die Gewinne auf der Plattform garantiert?

Wir können nicht garantieren oder beweisen, dass Sie einen Gewinn erzielen werden, wenn Sie mit Bitcoin Trader handeln. Wie bei jeder Art von Handel besteht auch hier das Risiko eines Kapitalverlustes.

Wie viel brauche ich, um auf der Website zu handeln?

Sie benötigen 250 €, um ein Konto zu eröffnen und online über die Website zu handeln.

Muss ich mein Konto überwachen, sobald die Funktion für den automatischen Handel aktiviert ist?

Es empfiehlt sich, regelmäßig auf die Transaktionen im Konto zu achten. Den Hauptteil der Arbeit verrichtet der Trading Bot allerdings selbständig.

Gibt es andere Plattformen wie Bitcoin Trader?

Ja, es gibt mehrere Alternativen in diesem Bereich, aber nicht alle leisten das Gleiche.

Offiziell und zertifiziert. Wir verlinken ausschließlich auf die originale Anbieter-Seite.

Our Rating
Vote now
[Total: 1 Average: 5]